Die Wohnungsgenossenschaft "Sachsenring" eG

Nicht nur Wohnraum, sondern Wohlfühlraum

Seit unserer Gründung im August 1956 hat sich die Wohnungsgenossenschaft "Sachsenring" eG stetig weiterentwickelt, immer am Puls der Zeit. Doch unser Grundgedanke ist auch nach sechzig Jahren immer noch derselbe.

Mit der Verwaltung und Bewirtschaftung von ca. 1.500 Miet- und 450 Eigentumswohnungen in Hohenstein-Ernstthal und Oberlungwitz schaffen wir für unsere Mieter und Mitglieder attraktive Wohn- und Lebensräume, die genau auf deren Bedürfnisse und Lebenssituationen zugeschnitten sind. Dabei blicken wir stets nach vorn – mit kreativen Ideen und ehrgeizigen Visionen. Denn diese bilden unser Fundament für eine zukunftsorientierte Entwicklung des Wohnbestandes.

Wir geben Ideen ein Zuhause

Bei der WG „Sachsenring“ eG stehen die Menschen im Mittelpunkt, denn sie machen die Stärke einer Gemeinschaft aus. Mit unseren verschiedenen Wohnkategorien gehen wir gezielt auf die individuellen Wünsche einzelner Personengruppen ein. So geben wir Mietern und Eigentümern genug Freiraum, ihre Vorstellungen zu verwirklichen. Denn nur wer sich wohl fühlt, fühlt sich zu Hause.

Wohnkonzepte weitsichtig gedacht

Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen bei der Entwicklung des Wohnungsbestandes im Vordergrund. Mieter und Eigentümer profitieren heute und morgen von modernen Wohngebäuden mit ausgezeichneten Energiekennwerten und einer guten Infrastruktur mit PKW-Stellplätzen in allen Wohngebieten.

Alle Wohngebiete kennenlernen