Mehr zum Thema:

"Weihnachtsspendenaufruf" für gemeinnütziges Projekt

Auch in diesem Jahr möchte die WGS ein gemeinnütziges Projekt in der Region finanziell unterstützen und startet damit zum zweiten Mal ihre "Weihnachtsspendenaktion".

Der Vorstand der WGS bittet alle Geschäftspartner, von materiellen Aufmerksamkeiten und Sachgeschenken in der Vorweihnachts- und Weihnachtszeit abzusehen und statt dessen einen kleinen Spendenbeitrag zu leisten.

Mit dem eingegangenen Spendenbeitrag werden wir das Lebenshilfswerk Hohenstein- Ernstthal e.V. unterstützen. 

Eine Vielzahl der in den Wohnstätten des Vereins lebenden Bewohner mit geistiger Behinderung erreichen zunehmend das Rentenalter, wodurch sie hier nun ganztägig ihren Lebensmittelpunkt gestalten müssen.

Mit der Spende soll die Umgestaltung von Gartenbereichen im direkten Wohnumfeld der behinderten Menschen mitfinanziert werden, um den geänderten Anforderungen gerecht zu werden und ihnen einen lebenswerten Ruhestand zu ermöglichen.

Bis zum 18.12.2020 kann ein finanzieller Beitrag unter dem Verwendungszweck „Weihnachtsspendenaktion WGS 2020“ auf das Konto der Wohnungsgenossenschaft „Sachsenring“ eG bei der DKB überwiesen werden:

                  IBAN:    DE16120300000001442623

                   BIC:      BYLADEM1001

Wir bedanken uns für alle eingehenden Beträge und wünschen allen eine gesunde Vorweihnachtszeit!