Mehr zum Thema:

Internet über Kabel

Die WG „Sachsenring“ eG bietet seit August dieses Jahres in punkto multimedialer Kommunikation ihren Mietern und Eigentümern beste Voraussetzungen in allen Wohngebieten.

E-Mails checken, auf Facebook posten, twittern, surfen: Viele von uns sind sehr mit dem Internet verzahnt, dass ein Leben ohne kaum denkbar scheint. Multimediale Dienste wie Kabelfernsehen, Internet und Telefonie können seit August 2018 über einen einzelnen Anschluss nun in all unseren Wohngebieten genutzt werden. Schnelles Surfen im Internet, Fernsehen, Radio hören oder gleichzeitig telefonieren – all das ist möglich.

Als Partner dafür stehen die Vodafone Kabel Deutschland GmbH und die zacom Kabelbetriebsgesellschaft mbH aus Chemnitz/OT Röhrsdorf zur Seite. Letztere bietet nun eine Kooperation mit der km3 teledienst GmbH aus Grünhain-Beierfeld an. So kann Internet, Telefon, TV und Radio auch über km3 bezogen werden. Dies betrifft unsere Wohnungen in der Ernst-Thälmann-Siedlung in Hohenstein-Ernstthal, die Siedlung des Friedens und Lindenhofsiedlung sowie die Werkstraße in Oberlungwitz.

Welche Voraussetzungen dafür notwendig sind, was es für Verträge und Tarife gibt, dafür stehen Ihnen die Kabelanbieter gern zur Verfügung.

km3 teledienst GmbH
km3 teledienst GmbH