Mehr zum Thema:

Feierliche Eröffnung in der Fritz-Heckert-Siedlung

Die offizielle Einweihung des erweiterten Parkplatzes und neu errichteten Spielplatzes in der Fritz-Heckert-Siedlung in Hohenstein-Ernstthal am 24. August 2018 war ein voller Erfolg.

OB Lars Kluge gab am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr zusammen mit dem Vorstand der WG "Sachsenring" eG Frau Jana Harnisch und Herrn Michael Wied sowie dem Vorarbeiter Jörg Weigert von der Firma Asphalt Bau Chemnitz nach 6 Monaten Bauzeit den erweiterten Parkplatz frei.

Mit einem bunten Programm für Jung und Alt feierten die Mieter und Besucher dieses kleine Highlight in dem Wohngebiet. Viele Kinder lockte der neu errichte Spielplatz mit Klettergerüst, großer Doppelschaukel, Federwippe und großer Wippe an. Das kleine Rahmenprogramm mit Musik, basteln für die Kinder, einem Ballonclown, großer Hüpfburg und Catering ließen die Besucher lange verweilen.

Mit der Fertigstellung des Park- und Spielplatzes wertet die WG "Sachsenring" eG das Wohngebiet besonders für junge Familien auf. Rund 200.000 € investierte die Genossenschaft in dieses Projekt.

27 neue Stellplätze sind entstanden und können ab September 2018 genutzt werden. Schon jetzt gibt es zahlreiche Anfragen auf einen Stellplatz.

Frau Uhlig nimmt gern weitere Anfragen entgegen und gibt Auskünfte, welche Plätze noch zu vermieten sind. Sie ist telefonisch erreichbar unter der Nummer: 03723 6292-13 oder per E-mail: uhlig@wg-sachsenring.de.

 

 

 

Einweihung Park- und Spielplatz
Einweihung Park- und Spielplatz